Feuerwehreinsatz für deine Wordpress-Webseite - Technikelfe

Feuerwehreinsatz für deine WordPress-Webseite

Bei deiner WordPress-Webseite brennt es und du weißt nicht mehr weiter?
Du brauchst etwas, das so schnell wie möglich erledigt werden muss?

Schreib' mir einfach ein E-Mail an willkommen@technikelfe.comund wir setzen uns innerhalb von 48 Stunden nach Einlagen deines Mails zu einem Erstgespräch zusammen. 

Hier klären wir, was auf schnellstem Wege erledigt werden muss. Und wenn du bereit bist, mache ich mich ans Werk!

Was kostet's?

Das hängt ganz davon ab, was genau du brauchst. Nachdem wir im Erstgespräch dein Anliegen und alle nötigen Serviceleistungen besprochen haben, vereinbaren wir anhand dessen den Kostenumfang.

Wo liegt der Unterschied?

Der Unterschied zwischen einem Feuerwehreinsatz und meinem normalen Service besteht darin, dass du sofort eine Lösung benötigst – und ich sie dir innerhalb von 24h-48h (außer am Wochenende) biete!
Wie schnell ich dir die Lösung anbieten kann hängt vom Umfang ab. Es ist ein großer Unterschied, ob du "nur" ein Newsletter-Formular eingebunden haben möchtest oder ob ein ganzer Mitgliederbereich innerhalb von drei Tagen laufen soll.

​Ein Feuerwehreinsatz ist genau das Richtige für dich, wenn ...

  • bei deiner WordPress-Seite auf einmal nichts mehr funktioniert,
  • dein Admin-Bereich oder sogar die ganze WordPress-Seite plötzlich nur mehr „weiß“ ist,
  • du dich nicht mehr in deinen Admin-Bereich einloggen kannst,
  • du ein Plugin-Update gemacht hast und nun deine ganze Seite, wie man so schön sagt, „zerschossen“ ist,
  • dein Newsletter nicht mehr funktioniert, du ihn aber sofort brauchst,
  • das Pop-up nicht so will, wie du es gerne hättest 

... oder ganz einfach, wenn du „dieses und jenes“ unbedingt innerhalb von 2 Tagen dringendst benötigst!

>

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Google Analytics, ActiveCampaign):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück